Michel

von Corinne Garfin

Michel

Von Corinne Garfin

Ein rotes Auto fährt durch die Landschaft. An Bord, Micshel, 40 Jahre alt. Er beschloss, sein Schicksal in die Hand zu nehmen, da er im Fernsehen René Gomez sah, einen Lehrer, Helden eines Dokumentarfilms, der bei den Filmfestspielen in Cannes gezeigt wurde. Michel, bereit für seine neue Position als Lehrer, ist auf dem Weg zur Schule. Aber er verirrt sich auf dem Weg und nichts läuft wie geplant.