Vertige

von Frédéric Malègue

Vertige

Von Frédéric Malègue

Leila, eine seltsame junge Frau, die entschlossen ist, die Zuflucht des Großen Migou zu erreichen, ruft die Dienste von Maxime, einem jungen Bergführer, an. Sie trägt eine mysteriöse Tasche bei sich, die sie auch nachts nie aus den Augen verliert. Oben in den Bergen enthüllt die Vergangenheit ihre dunkelsten Geheimnisse.